LGB Lichtplatine - DigiToys-Systems AG

Direkt zum Seiteninhalt

LGB Lichtplatine

Zubehör

Diese Platine ermöglicht das Beleuchten von Fahrzeugen   mit nahezu beliebiger Stromversorgung. Die Schaltung kann direkt mit   Schienenspannung sowohl analog als auch DCC sowie direkt an Decodern   versorgt werden. Der Geringe Stromverbrauch von maximal 20mA (Version 3 nur 5mA) pro Platine   erlaubt den Betrieb vieler Platinen selbst an schwachen Decoderausgängen.
Die spezielle Schaltung sorgt für ein gleichmäßiges unterbrechungsfreies   Leuchten der LEDs, unabhängig von der Höhe der anliegenden Spannung. Es wird   das Flackern der Beleuchtung, das durch verschmutzte Schienen oder nicht   polarisierte Weichenherzen entsteht, bis zu etwa einer Sekunde durch eine   Energiepufferung verhindert. Auf analog betriebenen Anlagen bleibt die   Helligkeit der Wagen konstant unabhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit.   *)
Die Löcher in der Platine sind exakt auf die vorbereiteten   Montageeinrichtungen in den Dächern der LGB Modelle ausgelegt.
Um das hintereinander Schalten der  Platinen zu erleichtern bietet   die Platine auf beiden Seiten im Layout Klemm-, Steck-, und Lötanschlüsse. Die   Versorgungsleitung auf der Platine ist extra dick ausgeführt um   Spannungsabfällen entgegen zu wirken. Das erlaubt auch einen gemischten   Einsatz dieser Platine mit traditionellen Waggonbeleuchtungen auf   Glühlampenbasis.
Um dem Anwender möglichst viel Gestaltungsfreiraum zu geben erlaubt das   flexible Schaltungskonzept den Einsatz unterschiedlichster LEDs. So lassen   sich LED-Farben auch gemischt einsetzen um vorbildgerechte   Beleuchtungsgegebenheiten nachzubilden.
  • gelbe LEDs zur Darstellung von schwachen Glühbirnen typisch bis   Anfang Epoche 4
  • warm weiße LEDs für helle Glühbirnen und Niedervoltlampen beim   Vorbild
  • kaltweiße LEDs dienen zur Nachbildung von Leuchtstoffröhren, mit eher   kaltem Licht
Einzelne LEDs lassen sich durch eine Kurzschlußbrücke abschalten. Die   Helligkeitsstabilisierung auf der Platine sorgt für weiterhin niedrigen   Stromverbrauch und konstanter Helligkeit. Es sind keinerlei Änderungen an   Vorwiderständen odglm nötig, die Anpassung erfolgt automatisch.
Die überarbeitet Version 3 nutzt neuere Bauteile zur Senkung des Stromverbrauchs. Das dient   vor allem dem Ausdehnen der Nachleuchtzeit der LEDs die noch etwa 5 Sekunden, abhängig von der   LED Farbe, überbrücken können. Die Pufferkondensatoren sind zusätzlich geschützt um die   Kondensatoren vor Extremspannungen zu schützen. Selbstverständlich hat die Platine eine   Ladestrombegrenzung für die Pufferkondensatoren um Einschaltprobleme auf großen Anlagen oder   anlagen mit schwacher Stromversorgung zu verhindern.
Abmessungen: 102x17mm

*) Im Analogbetrieb ist die Zahl der   einsetzbaren LEDs begrenzt um auch bei niederer Geschwindigkeit bereits   volle Helligkeit sicherstellen zu können.






LGB Lichtplatine
Zubehör
Lichtplatine mi Stützkondensatoren
Sofort verfügbar
15,00CHF(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
Verkauf verschiedener Marken, Digitalsysteme, Digitalumbauten, Neukonstruktionen, Ankauf von LGB Occasionen!
Zurück zum Seiteninhalt